10 Seltsamkeiten

So, jetzt greife ich mal wieder ein Stöckench auf, mit dem ich beworfen wurde.

Each player of this game starts off with 10 weird things/habits/little known facts about yourself. People who get tagged need to write a blog of their own 10 weird habits/things/little known facts as well as state this rule clearly. At the end you need to choose 10 people to be tagged and list their names. No tag backs.

1. Ich habe ein Schlafritual – auf der linken Seite liegen, auf dem Rücken liegen, auf der rechten Seite liegen und ein Körperteil (egal ob Arm oder Bein) über die Bettkante hängen lassen. Wenn das nicht geht, kann ich nicht einschlafen.
2. Manchmal geht mir alles zu leicht. Auch wenn ich es nicht sage, aber viele Sachen gehen mir zu leicht. Im Studium, am Rechner, überall. Und wenn mir andere von Problemen berichten, denke ich mir oft: „Das ist doch ein Elephant, der mal eine Mücke war.“ Nicht immer, aber manchmal.
3. Ich verabscheue das Allgäu, wenn ich da bin, und liebe es, wenn ich weg bin.
4. Ich habe keinen Kleidergeschmack. Kleidung muss für mich bequem und praktisch sein. Für den Sprung zum Stil bin ich von anderen Abhängig.
5. Ich wünsche mir manchmal, ich könnte mit dem Rauchen aufhören.
6. Ich mag kein Pils.
7. Ich lerne nur aus Fehlern, die ich bereits gemacht habe, und dann immer kurz nachdem ich sie das zweite mal begangen habe.
8. Mein Gedächtnis ist ein Nudelsieb. Ich schreibe mir ALLES auf, speichere Chat-logs und Emails. Ansonsten ist es weg. Ich kann mir zwar beliebigen Mist merken, aber wichtige oder persönliche Sachen nicht.
9. Meine beste Eigenschaft (meiner Meinung nach) ist meine Verschwiegenheit, und die Fähigkeit, diese mit belanglosem Geplapper zu verstecken.
10. Ich wäre gern Ire.

OK, und wen hauen wir jetzt mit dem Stöckchen? Genau, die gosch, den lügenden Bayern und Klarkjeff. Und die Grinsekatze, aber sie wird nur leicht angetippt.

2 Comments

  1. Der Herberer 28. Februar 2007

    „5. Ich wünsche mir manchmal, ich könnte mit dem Rauchen aufhören.“

    Bitte????? Jetzt bin ich echt enttäuscht! So ein pro-eingestellter Raucher und dann sowas.. tzes 😉

  2. Bela 28. Februar 2007

    tja.
    wahrheiten, die niemand vermutet hätte.
    und das sind nur, die ich bereit bin, zuzugeben.
    stell dir vor, was da noch alles auf der mentalen müllkippe fault!

Comments are Disabled