BPS-Messe

Hier sitz ich nun, ich armer Tor,
erzähl vom Ruhrpott wie zuvor.
Die Gesichter sind am Anfang leer
nach 5 Minuten wird es mehr.

„Kenn dich aus“, „Sei stark“
und noch mehr von diesem Quark.
Die meiner Redaktion anzudingen
tu ich nicht übers Herzchen bringen.

„Praktifanten“ wollen Sie sein allesamt,
und stehn am Ende des Ganges (*) an der Wand
was soll das sein, was soll das bringen

auch wenn mir mittlerweilen die Ohrwatscheln klingeln.
nur noch viereinhalb Stunden wird das dauern
und wir werden dem verloren Tag hinter her trauern…

*= Insidergag. Der Inder am Ende des Ganges.
jaaaa, da soll ein sonett sein. ist somit eine persönlcihe darstellung.

Comments are Disabled