Nachwehen

Nachdem ich jetzt ein par Tage im Digital-Imaging-Nerd-Himmel war und meine Urlaubsplanung ernsthaft zugunsten einer Monitorkalibrierung, eines Lensbaby und eines Bateriegriffs überdenke, finde ich es vielleicht ungebührlich witzig, aber ich habe mir gerade echt das Kiefer beim Lachen ausgekugelt.

Wobei – irgendwie kommt es mir bekannt vor. Und es erinnert mich an:

„Pappa, ich habe Liebeskummer, was soll ich tun?“
„Nimm Rizinus.“
„Hilft das?“
„Helfen nicht, aber es lenkt ab!“

Kurz darauf hatte ich das erstmal die Minolta mit dem 50mm / f1,7 in der Hand 😉

Comments are Disabled