Wie ihr sät,…

… so sollt Ihr ernten!
Wer den Wind säät, soll den Sturm Ernten!
Schmiedet eure Pflugscharen zu Schwerten!
Denn wer den Basilikum säät, wird den Basilikum ernten! Und jetzt: Mit dem Schwert absäbeln, mit Tomaten, Kopfsalat und Thunfischsteak zubereiten und gut ist. Ja, ich habe meine Pflanze beschnitten, beziehungsweise einen Teil davon. Das hat sich ja schon hingezogen – vom Ersten, zum Zweiten und zum Dritten und verkauft ist nix, dafür isses zu wenig. Aber immerhin!

basilikum3

Noch ein Link: Journalistik : Noch einer! Nach Scarlatti und dem Textdepot noch ein netter Prof in der Blogsphere: Klaus Meier mischt ab sofort mit und versucht mal, einen Blog als Ergänzung eines Buches zu führen. Ist mal was neues, und ich habe schon Dummschwätz kommentiert.Das muss sein, weil ich mich hier heroben so zurückhalte – sorry, Prof, aber sie sind nun mal nicht so furchterregend wie das Fußballer-Fan-Gesocks, das mich hier dauernd anlabert.

Ach ja, so Sah er mal aus:
Also, der Basilikum und nicht der Prof…

basilikum

green

Comments are Disabled